Botzen Invest Euregio Finance AG

Dieses Finanzierungsunternehmen ist im Jahr 2016 aus der Fusion der beiden Gesellschaften Euregio Finance AG und Botzen Invest AG hervorgegangen. Mit der neuen Gesellschaft Botzen Invest Euregio Finance AG will man einen bedeutenden Beitrag zur Entwicklung der Wirtschaft in der Region leisten. Eine starke Diversifizierung bei Investitionen, ein ausgereiftes Risiko-Management und eine schlanke Verwaltung – das sind die Grundpfeiler des Unternehmens.

Durch den Zusammenschluss können strategische Projekte – vorwiegend in der Region – noch effektiver angegangen und unterstützt werden. Die Botzen Invest Euregio Finance AG verfügt über eine Kapitalbasis von über 25 Millionen Euro, hinzu kommt das breite Netzwerk der rund 60 Gesellschafter, allesamt tief verwurzelte Unternehmerpersönlichkeiten aus Südtirol und der Nachbarprovinz Trient. Auch die Senfter Holding AG ist in diesem Netzwerk beteiligt und mit Helmuth Senfter im Verwaltungsrat vertreten.